Fernsehen für alle

Fernsehen für alle

Couple-Chaos auf Love Island und Finale beim Kampf der Realitystars — mit Sophia

Couple-Chaos auf Love Island und Finale beim Kampf der Realitystars — mit Sophia

Sophias Premiere bei #FernsehenFürAlle steht ganz im Zeichen des kleinen, schnuckeligen Senders RTLzwei. Einerseits leisten wir nämlich unsere Pflicht als After-Sun-Ersatz-Podcast Nr. 1 und ziehen unser Love-Island-Zwischenfazit. Andererseits schauen wir nach dem Finale in der thailändischen Sala(-Ruine) zurück auf zehn Folgen Kampf der Realitystars. Dazu gibt's Geissens-News sowie – und das hat ausnahmsweise nichts mit RTLzwei zu tun – unser Zitate-Quiz, in dem Sophia herausfinden muss, in welchem Format sie sich befindet.

Die Frühjahrsstaffel war nichts, da sind wir uns einig. Umso spannender war es, wie Love Island in diesem Spätsommer zurückkehrt, denn wir wollten was sehen. Was wir bekamen, waren zunächst recht durchschaubare Liebesdreiecke, in deren Zentrum der mehr als langweilige Jannik stand. So weit, so unspektakulär. Dann quatschte sich aber Lisa mehr und mehr in unsere Herzen, was glücklicherweise auch der Redaktion aufgefallen muss, und gibt ihr fast so etwas wie die Hauptrolle. Was der Umzug in den Camping-Bereich bedeutet, klären wir dann nächste Woche, aber bis hierhin bearbeiten wir jedes Couple, dass sich zurechtgekuppelt hat.

Beim Kampf der Realitystars herrscht schon seit Wochen Endzeitstimmung. Die meisten Konflikte waren nach dem Auszug gewisser Kandidat:innen ausgefochten und es ging ums Finale, also wurde gespielt und geschachtert. Das Format macht über weite Strecken das meiste draus, was uns insgesamt sehr positiv auf die vergangenen zehn Wochen zurückblicken lässt. Bleibt noch die Frage, ob wir Cosimo nun lieben oder hassen sollen.

Außerdem: Ein Geissens-Spin-Off, das Masked-Singer-Comeback-Datum und Zitate, die Sophia seltsamen TV-Formaten zuordnen muss…

00:00:00 – Teaser
00:02:40 – Love Island
00:35:00 – Kampf der Realitystars
01:01:45 – Young Geissens
01:02:55 – Masked-Singer-Comeback
01:04:15 – Hilfe, wo bin ich?
01:11:45 – Social Media

Fernsehen für alle — Der Stadtbahnfahrer unter den deutschen Fernsehpodcasts.

Danke an Julius Bretzel (@bretzel96) für die Musik! Checkt seine Band "The Lorbank Collective" bei Spotify!

Wenn ihr #FernsehenFürAlle unterstützen wollt, liket und retweetet unsere Tweets, empfehlt uns euren Freund*innen und gebt uns eine Fünf-Sterne-Bewertung. Ganz besonders hilfreich wäre auch eine nette Rezension. Dazu am besten hier lang: ratethispodcast.com/ffa

Twitter: @fernsehenfa, @dennisderdoedel

Diese und alle weiteren Episoden von Fernsehen für alle findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Google Podcasts, Deezer und Podigee.

Auftakt bei Prince Charming, #CoupleChallenge-Kandidatencheck und das Sommerhaus-Event — mit Jana

Allen voran freuen wir uns in dieser Woche natürlich über die Rückkehr von Jana (@marsijaner), die mich (@dennisderdoedel) nach Wochen endlich wieder besucht. Aber es gibt noch mehr Comebacks zu feiern: Das Sommerhaus der Stars und #CoupleChallenge sind ohnehin Schwestern im Geiste und werden bald schon tatsächlich Seite an Seite laufen. Hauptthema der Folge ist aber zunächst der Start der dritten Staffel von Prince Charming, die uns gefällt, aber noch nicht umhaut. Außerdem: Viele RTLzwei-Ankündigungen, ein runder Geburtstag und ein Intro-Quiz!

Kim Tränka heißt der Single-Mann, um den sich auch in diesem Jahr 18 Männer kloppen. Wer dabei gute Karten haben könnte, versuchen Jana und ich abzuschätzen, sind uns aber sicherer darin, wer besonders schlechte hat. Uneinig sind wir uns bei Kandidat Manfred, der mit seiner frechen Art natürlich befremdlich wirkt, aber letztlich sein Herz womöglich am rechten Fleck hat. Ansonsten hat Kreta als Location wohl hoffentlich bald ausgedient, geschulte Zuschauer kennen bereits die Dessertpreise in sämtlichen Küstencafés. Was den Rest angeht: Weitermachen!

Was wird besser, das Sommerhaus der Stars oder die #CoupleChallenge? Das kommt wohl ganz darauf an, was man sucht. Soll es die Volleskalation sein, könnte in diesem Jahr fast das TV-Now-Format #CoupleChallenge die sicherere Wette sein, weil sich das Sommerhaus nach den Exzessen des vergangenen Jahres wohl erstmal zusammenreißen wie ein Fußballjunge, der am Wochenende den Ball durch das Fenster der Nachbarin gebolzt hat. Klar ist, dass RTL noch immer viel an dem Format liegt, das zeigt die Programmierung, bei der man sich am meisten auf die Übergaben zwischen Boocholt und Jan Hofers Berliner Studio freuen darf.

Außerdem: Jana muss ran bei ORTNI, wobei das Intro-Quiz ihrer Meinung nach von einem Riesenskandal geprägt war. Zum Glück haben sie die neuen RTLzwei-Sendungen sowie die News, dass Joachim Llambi überall auf der Welt nach seinen Vorfahren sucht, in eine gute Laune vor dem für sie bitteren Ende versetzt.

00:00:00 – Teaser
00:02:20 – Prince Charming
00:48:10 – Sommerhaus wird zum TV-Event
00:54:55 – #CoupleChallenge
01:02:40 – Berlin Tag & Nacht wird 10
01:04:50 – Neue RTLzwei-Formate
01:08:50 – Llambi auf DNA-Expedition
01:10:15 – RTL testet Zarrella-IQ
01:12:05 – ORTNI – Das Intro-Quiz
01:18:20 – Social Media

Fernsehen für alle — Der griechische Gott unter den deutschen Fernsehpodcasts.

Danke an Julius Bretzel (@bretzel96) für die Musik! Checkt seine Band "The Lorbank Collective" bei Spotify!

Wenn ihr #FernsehenFürAlle unterstützen wollt, liket und retweetet unsere Tweets, empfehlt uns euren Freund*innen und gebt uns eine Fünf-Sterne-Bewertung. Ganz besonders hilfreich wäre auch eine nette Rezension. Dazu am besten hier lang: ratethispodcast.com/ffa

Twitter: @fernsehenfa, @dennisderdoedel, @marsijaner

Diese und alle weiteren Episoden von Fernsehen für alle findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Google Podcasts, Deezer und Podigee.

Bachelorette-Fazit, Wetten,-dass...?-Comeback und erste Eindrücke von Love Island — mit Patricia

Patricia (@paetrisha) und ich (@dennisderdoedel) heißen euch herzlich willkommen in der Bachelor Nation, einer kleinen Untergruppierung von Fernsehen für alle. Zum Abschluss der Bachelorette-Staffel widmen wir uns noch einmal ausführlich Maximes Liebessuche und begleiten sie durch peinliche Helikopter-Küsse, steife Karaoke-Performances und dürftige Gedichte. Dazu kommt ein Novum in diesem Podcast: Selma (@selmuggle) war als Außenreporterin aktiv und hat sowohl Natalie (@natterliek) als auch mich leibhaftig besucht und mit uns kleine Mini-Clips aufgenommen, die den Zauber der Face-to-Face-Aufnahme enthalten. Außerdem wird gewettet und unnötig kompliziert gequizzt.

Von dem Moment an, als sie einem Ober das Bier vom Tablett stibitzt hat, war klar: Maxime ist die natürliche, freche, tollpatschige Bachelorette und keine Über-Frau wie Gerda, Jessica und Co. Maxime durfte Fehler machen, die vielen brüchigen Momente wurden sogar offen gezeigt und das Geschehen in der Villa trat in den Hintergrund? Etwa weil da nichts passiert ist? Könnte sein. Aus dem ohnehin schon öden Teilnehmerfeld verabschiedeten sich einige freiwillig. Um einen von ihnen, Julian, kümmern wir uns etwas ausführlicher. Wir müssen.

Weil sich auf Love Island bisher alles um Jannik und seine zwei Angebeteten dreht, warten wir noch etwas ab, um uns genauer darüber zu unterhalten. Ganz wollen wir den Start aber nicht ignorieren und haben deshalb (und nur deshalb) Selma auf große Deutschland-Tournee geschickt. Sie hat Natalie und mich live (!) besucht und mit uns kurz geplaudert. Da liegt was in der Luft.

Außerdem: Teils diskutable Fernsehpreis-Nominierungen, Pläne für das Wetten,-dass…?-Comeback und ein drei geteiltes Quiz, in dem Patricia unnötigerweise und unweigerlich schwäbisch verstehen muss.

00:00:00 – Teaser
00:02:40 – Die Bachelorette
00:47:20 – Love Island mit Selma & Natalie
00:58:00 – Deutscher Fernsehpreis
01:08:55 – Wetten,-dass…?-Comeback
01:11:35 – Das unnötig komplizierte Quiz
01:17:25 – Social Media

Fernsehen für alle — Die schicke Sportleggins unter den deutschen Fernsehpodcasts.

Danke an Julius Bretzel (@bretzel96) für die Musik! Checkt seine Band "The Lorbank Collective" bei Spotify!

Wenn ihr #FernsehenFürAlle unterstützen wollt, liket und retweetet unsere Tweets, empfehlt uns euren Freund*innen und gebt uns eine Fünf-Sterne-Bewertung. Ganz besonders hilfreich wäre auch eine nette Rezension. Dazu am besten hier lang: ratethispodcast.com/ffa

Twitter: @fernsehenfa, @dennisderdoedel, @paetrisha

Diese und alle weiteren Episoden von #FernsehenFürAlle findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Google Podcasts, Deezer und Podigee.

Liebes-Chaos beim Kampf der Realitystars, PromiBB-Fazit und Love-Island-Vorschau — mit Anni

Hättet ihr lieber Mälzer & Henssler oder Anni (@annilovesu) & mich (@dennisderdoedel) vor eurer Hautür? Mit den Köchen gäb's Essen, mit uns gibt's Tea. Denn wir besprechen wie immer den heißesten Gossip der Woche, welcher sich einerseits am Strand von Thailand abspielt, andererseits auf dem von Mallorca. An beiden steht nämlich Andrej Mangold. Außerdem blicken wir in die Vergangenheit zu Promi Big Brother, in die Zukunft zu Love Island und mitten in die Staffel von Are You The One?.

Was läuft da zwischen Chris und Jenny beim Kampf der Realitystars? Das ist mit Sicherheit die drängendste Frage, die uns in dieser Woche beschäftigt. Anni soll sich nämlich nicht umsonst das 45-Minuten-Gesabbel von Chris angehört haben. Doch auch ansonsten geht's weiterhin gut zur Sachen in der thailändischen Sala: Kult-Narumol wurde gut ersetzt durch Kult-Cosimo, der des Öfteren furzt, mal durch die hintere Körperöffnung, mal durch den Mund.

Ansonsten ist die Folge gezeichnet von der großen Müdigkeit, mit der uns drei Wochen Promi Big Brother belegt hat. Gerade die letzte Woche war wirklich grausig, was uns das Thema relativ zügig abfrühstücken lässt. Auch Are You The One? – Realitystars in Love sorgt wieder für Gesprächsstoff, weil die Lage für die Liebessuchenden immer aussichtsloser wird. Und dann wurde auch noch gelauscht, in einem TV-Format!

Außerdem: Netflix bestellt neuen Trash, Unbekannte bei Mälzer & Henssler. Zudem müssen Anni und ich mal wieder unsere kreativen Knospen sprießen lassen, wenn es wieder heißt: Schatz, schmeiß Wikipedia an, wir brauchen eine neue Show!

00:00:00 – Teaser
00:02:15 – Andrej Mangold Undercover
00:05:15 – Promi Big Brother
00:20:15 – Kampf der Realitystars
00:45:00 – Are You The One? – Realitystars in Love
01:05:20 – Love-Island-Vorschau
01:12:45 – Neuer Trash für Netflix
01:14:50 – RTL macht Satire-Show
01:15:45 – Mälzer & Henssler vor der Haustür
01:17:10 – Wiki und die starke Show
01:23:00 – Social Media

Fernsehen für alle — Der Eintagsflieger unter den deutschen Fernsehpodcasts.

Danke an Julius Bretzel (@bretzel96) für die Musik! Checkt seine Band "The Lorbank Collective" bei Spotify!

Wenn ihr Fernsehen für alle unterstützen wollt, liket und retweetet unsere Tweets, empfehlt euch euren Freund*innen und gebt uns eine Fünf-Sterne-Bewertung. Ganz besonders hilfreich wäre auch eine nette Rezension. Dazu am besten hier lang: ratethispodcast.com/ffa

Twitter: @fernsehenfa, @dennisderdoedel, @annilovesu

Diese und alle weiteren Episoden von Fernsehen für alle findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Google Podcasts, Deezer und Podigee.

Are You The One? – Realitystars in Love, PromiBB-Update und Brand New Cherry Flavor — mit Natalie

Heute ist Rambazamba bei Natalie (@natterliek) und mir (@dennisderdoedel) - warum, das weiß ich auch noch nicht so genau, aber ich brauchte nun einmal einen ersten Satz in diesen Shownotes und das habe ich hiermit erfolgreich hingekriegt. Natürlich wird auch in dieser Woche erneut Promi Big Brother das Thema sein, mehr Piff bringen aber die neusten Entwicklungen bei Are You The One? – Realitystars in Love mit, in denen mit viel Geld und vielen Schimpfwörtern herumgeworfen wird. Dazu kommt eine teils verstörende Netflix-Serie, Dschungelcamp-News, eine Live-Preisnominierung sowie unser neues Intro-Quiz.

Dass es bei Are You The One? – Realitystars in Love durchaus abgehen könnte, war abzusehen. Jede:r hat sein eigenes Ziel, die wahre Liebe ist es selten. Wie so vielen Formate gelingt auch dem VIP-Ableger der Sprung auf die Meta-Ebene, auf der die tatsächlichen Konflikte kaum eine Rolle spielen, sondern man sich eher darüber freut, auf welch abenteuerliche Weise diese Konflikte herbeigezaubert werden. Verantwortlich für besonders viel Tischmagie aus der Hölle: Die Love-Island-Hexen Aurelia und Melina.

Apropos schwarze Magie: Auch in der neuen Netflix-Horrorserie Brand New Cherry Flavor wird damit hantiert, allerdings aus nachvollziehbareren Gründen. Filmemacherin Lisa wird von einem Hollywood-Mogul sexuell belästigt, dafür will sie sich rächen und sucht Rat bei einer (echten?) Hexe. Was ein mysteriöser Motorradfahrer und Katzen-Mund-Geburten damit zu tun haben, wissen wir auch noch nicht so ganz. Was klar ist: Die Story ist etwas dünn, aber Hauptdarstellerin Rosa Salazar trägt sie wie eine Möbelpackerin.

Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=wOzM3c33TVg

Außerdem: Auf wessen Seite stehen wir im Konflikt Melanie Müller vs. Erik "Dr. Sindsen" Sindermann? Muss das Dschungelcamp erneut improvisieren? Und kann Natalie das Intro-Quiz lösen?

00:00:00 – Teaser
00:02:15 – Promi Big Brother
00:20:35 – Are You The One? – Realitystars in Love
00:56:45 – Dschungelcamp aus deutscher Burg?
01:00:40 – Jauch in YouTuber-Kuppel
01:03:00 – Masked Singer ohne Ceylan & Zietlow
01:04:20 – Live-Comedypreis-Nominierung
01:09:50 – Brand New Cherry Flavor
01:17:05 – ORTNI – Das Intro-Quiz
01:23:40 – Social Media

Fernsehen für alle — Die ausgekotzte Katze unter den deutschen Fernsehpodcasts.

Danke an Julius Bretzel (@bretzel96) für die Musik! Checkt seine Band "The Lorbank Collective" bei Spotify!

Wenn ihr #FernsehenFürAlle unterstützen wollt, liket und retweetet unsere Tweets, empfehlt uns euren Freund*innen und gebt uns eine Fünf-Sterne-Bewertung. Ganz besonders hilfreich wäre auch eine nette Rezension. Dazu am besten hier entlang: ratethispodcast.com/ffa

Twitter: @fernsehenfa, @dennisderdoedel, @natterliek

Diese und alle weiteren Episoden von Fernsehen für alle findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Google Podcasts, Deezer und Podigee.

Explosiver PromiBB-Auftakt, Cooking with Paris und zwei Hape-Kerkeling-Shows

Ja, wir geben's zu, Selma (@selmuggle) und ich (@dennisderdoedel) haben uns vor der Sendung bei Madame Tussauds abgesprochen. Anders hätten wir es einfach nicht geschafft, so viel Inhalt in knapp 70 Minuten Podcast zu packen. Wir besprochen den Auftakt bei Promi Big Brother, die Kochkünste von Paris Hilton und lassen die Zeitbombe mal wieder ticken. Außerdem: Hape Kerkeling und Olli Schulz bekommen neue Formate!

Es gab definitiv schlechtere erste Wochen bei Promi Big Brother. Das Konzept ist einigermaßen stimmig und der Cast hat Potenzial. Mit Melanie Müller, Rafi Rachek und Danni Büchner sind Leute dabei, bei denen es völlig ausgeschlossen ist, dass es über drei Wochen hinweg keinen Ärger gibt. Wie ernst man diesen Ärger nehmen muss, steht auf einem anderen Blatt, eine erste Kostprobe gab es schon, als Rafi zum Kochtopf griff und – pssssss! – der Müller-Schlange die Meinung trommelte. Sat.1 nahm den Ball dankend an und breitete die Konfro genüsslich über mehrere Tage aus. Mindestens genauso lange kommt einem übrigens jedes einzelne Spiel vor.

Bei Cooking with Paris passiert auf den ersten Blick genau das, was auch vorne draufsteht: Paris Hilton kocht. Selma erhebt schon da Einspruch, denn mit Kochen habe das für die Hamburger Küchenfee natürlich gar nichts zu tun. Ich war ziemlich begeistert von dem, was Hilton da in der Küche veranstaltet. Nicht notwendigerweise am Herd, sondern auch daneben, dahinter, davor, wie sie mit ihren Gästen spricht, wie sie keines der Küchengeräte je angerührt hat. Trifft meinen Kochnerv mehr als jede Lafer-Sendung.

Meine Rezension für die Süddeutsche Zeitung: https://www.sueddeutsche.de/medien/paris-hilton-kochshow-netflix-1.5372058

Dazu gibt's News mit Katzen, Hunden und leckeren kulinarischen Ideen. Und: Natalie hat uns das Bomben-Spiel vorbereitet, was zu "interessanten" Zufällen führt, die im Nachhinein noch juristisch überprüft werden müssen.

00:00:00 – Teaser
00:01:50 – Promi Big Brother
00:33:30 – RTL kuppelt mit Falltür
00:35:05 – Hape quatscht und reist bei VOX
00:38:35 – VOX sucht die leckerste Idee
00:43:20 – ProSieben lässt Promis arbeiten
00:46:50 – Bendel und die Promi-Hunde
00:48:20 – Olli Schulz tourt durchs Land
00:50:40 – Cooking with Paris
01:01:15 – Find ich Bombe
01:08:45 – Social Media

Fernsehen für alle – Die Falltür unter den deutschen Fernsehpodcasts.

Wenn ihr #FernsehenFürAlle unterstützen wollt, liket und retweetet unsere Tweets, empfehlt uns euren Freund*innen und gebt uns eine Fünf-Sterne-Bewertung. Ganz besonders hilfreich wäre auch eine nette Rezension. Dazu am besten hier lang: ratethispodcast.com/ffa

Twitter: @fernsehenfa, @dennisderdoedel, @selmuggle

Danke an Julius Bretzel (@bretzel96) für die Musik! Checkt seine Band "The Lorbank Collective" bei Spotify!

Diese und alle weiteren Episoden von #FernsehenFürAlle findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Google Podcasts, Deezer und Podigee.

Kampf der Realitystars, PromiBB-Kandidatencheck und Intro-Quiz — mit Anni

Anni (@annilovesu) und ich (@dennisderdoedel) treffen uns Anfang August, das kann nur eines bedeuten: Promi Big Brother steht vor der Tür! Anni kann meine grundlose Euphorie zwar nicht ganz teilen, trotzdem gucken wir, worauf wir uns in den kommenden drei Wochen einstellen können. Dazu gibt's alle Highlights aus den vergangenen beiden Folgen vom Kampf der Realitystars, ehe wir auch den Cast von Bachelor in Paradise kurz durchgehen. Dazu kommt ein nagaelneues Spiel, das auf den geheimnisvollen Namen ORTNI hört.

Dass uns der Kampf der Realiystars gerade so einen großen Spaß macht, hat mehrere Gründe. Erstmal sind wir vermutlich gerade etwas unterzuckert, was eine klassische Reality Competition ohne irgendeine Form von Dating angeht, nachdem sich die Promis unter Palmen selbst abgeschafft haben. Dann kann das RTLzwei-Format aber auch mit einem großartigen Cast punkten, der sowohl alte Konflikte gelungen neu auflebt als auch neue Akzente setzt. Positiv ist auch der Umgang des Formats mit grenzüberschreitenden Szenen: Gina Lisas Zusammenbruch wurde von der Produktion gut geregelt, einzig das Casting muss sich Nachfragen gefallen lassen. Die Frage, ob sich Walther wirklich homophober geäußert hat, als wir das sehen konnten, werden wir nicht aufklären können.

Außerdem: Ein prominenter Barkeeper im Paradies, Wahrsager und Lottofeen für Big Brother und Serien-Intros, aber rückwärts.

00:00:00 – Teaser
00:03:15 – PromiBB-Kandidat:innencheck
00:24:35 – Kampf der Realitystars
01:08:00 – Bachelor-Singles fürs Paradise
01:13:40 – ORTNI – Das Intro-Quiz
01:19:40 – Social Media

Fernsehen für alle — Die Sittenpolizei unter den deutschen Fernsehpodcasts.

Danke an Julius Bretzel (@bretzel96) für die Musik! Checkt seine Band "The Lorbank Collective" bei Spotify!

Wenn ihr Fernsehen für alle unterstützen wollt, liket und retweetet unsere Tweets, empfehlt euch euren Freund*innen und gebt uns eine Fünf-Sterne-Bewertung. Ganz besonders hilfreich wäre auch eine nette Rezension. Dazu am besten hier lang: ratethispodcast.com/ffa

Twitter: @fernsehenfa, @dennisderdoedel, @annilovesu

Diese und alle weiteren Episoden von Fernsehen für alle findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Google Podcasts, Deezer und Podigee.

Deep oder Depp? Horror-Dates bei Die Bachelorette und Sexy Beasts — mit Patricia

Obwohl Patricia (@paetrisha) und ich (@dennisderdoedel) Datingshows lieben, tun wir das selten wegen der Dates. Blöd, wenn sie dann so im Zentrum stehen, wie in der neuen Staffel von Die Bachelorette sowie der neuen Netflix-Show Sexy Beasts. In beiden klappen sie aus verschiedenen Gründen nicht, auf die wir im Detail eingehen werden. Dazu kommen noch mehr Kuppel-News, neue Moderatorinnen für alte Shows und ein Haufen weirder Zitate.

Eigentlich war ich euphorisch, als ich hörte dass AYTO-Dario jetzt auch um die Bachelorette kämpft, weil er mit seiner extrem zur Schau gestellten Souveränität schon etwas Neues reinbringt in so ein Kuppelformat. Aber die Euphorie legt sich recht schnell, ziemlich genau in Folge 2 der neuen RTL-Staffel: Dario wollte um jeden Preis deep werden, wurde aber letztlich zum Depp. Wer stattdessen Maximes Herz erobern könnte, besprechen wir natürlich ausführlich.

Sexy Beasts so ziemlich das exakte Gegenteil von Die Bachelorette. Warum? Na ja, weil ernsthaftes Kennenlernen hier noch weniger nötig (oder gewünscht) ist, es geht wirklich um reinen Quatsch. Obwohl man noch nicht einmal das so richtig zugeben möchte. Das Konzept: Singles daten sich und tragen Masken. Klingt lustig, könnte es auch sein, wenn die Teilnehmer:innen nicht wieder Reality-Standardware wären, die man schon wieder vergessen hat, während sie noch im Bild sind.

Meine Rezension zu Sexy Beasts für die Süddeutsche Zeitung: https://www.sueddeutsche.de/medien/sexy-beasts-netflix-rob-delaney-1.5364637

00:00:00 – Teaser
00:03:40 – Die Bachelorette
00:54:10 – ProSieben testet Fake-Paare
00:56:30 – Sylvie übernimmt Love Island
00:57:05 – Yay, mehr Camping!
00:58:00 – Neue Snackmakster-Infos
00:59:20 – Babsi versteht bald Spaß
01:00:25 – Amazon wird "Home of the Champions"
01:02:40 – Sexy Beasts
01:17:10 – Hilfe, wo bin ich?
01:24:10 – Social Media

Fernsehen für alle — Das Home of the Champions unter den deutschen Fernsehpodcasts.

Danke an Julius Bretzel (@bretzel96) für die Musik! Checkt seine Band "The Lorbank Collective" bei Spotify!

Wenn ihr #FernsehenFürAlle unterstützen wollt, liket und retweetet unsere Tweets, empfehlt uns euren Freund*innen und gebt uns eine Fünf-Sterne-Bewertung. Ganz besonders hilfreich wäre auch eine nette Rezension. Dazu am besten hier lang: ratethispodcast.com/ffa

Twitter: @fernsehenfa, @dennisderdoedel, @paetrisha

Diese und alle weiteren Episoden von #FernsehenFürAlle findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Google Podcasts, Deezer und Podigee.

Trash-TV-Quartett: Princess-Charming-Finale, Kampf der Realitystars, Are You The One & M.O.M. — mit Natalie

Immer wenn Natalie (@natterliek) mich (@dennisderdoedel) wochenlang nicht besucht, haben wir eine Menge aufzuholen. Aber diese Woche toppt alles. Zwei Formate enden, zwei starten. Es ist die Staffelübergabe der Liebe, würde der Off-Sprecher bei M.O.M. sagen. Trotzdem widmen widmen wir uns jedem der vier Sendungen im Detail. Wer macht das Rennen um Princess Irina? Wes Girl oder welche Lady wählen Dustin und Dan? Welcher Realitystar passt zu welchem Realitystar? Warum mussten wir so lange auf Narumol und Walther im Trash-TV warten?

Princess Charming zu toppen wird schwer. Obwohl die vergangene Staffel von Are You The One auch nicht ganz schlecht war. Mal sehen, was die Realitystars drauf haben. Immerhin haben sie ja schon einiges an Erfahrung. Salvatore macht mit AYTO bspw. seinen Bingo voll. Es wird zur Sache gehen, aber kann man so seine große Liebe finden? Und wenn nein, interessiert uns das überhaupt?

Die Alm war nicht nur langweilig, sie hat einen auch pessimistisch gestimmt, was die Zukunft des Trash-TV angeht. Gibt es tatsächlich keinen Mittelweg mehr zwischen Volleskalation und Anfahren mit Handbremse? Doch, sagt der Kampf der Realitystars auch in diesem Jahr. Mit einem Cast, der von Minute eins Spaß macht, vor allem dank Dr. Love und der Thai-Queen. Die Party kann selbst Andrej der Schreckliche nicht crashen.

Außerdem: Final-Stimmung bei Princess Charming und M.O.M., mehr Promis für Big Brother und die große Podcast-Stimmanalyse in Spielform.

00:00:00 – Teaser
00:03:15 – Princess Charming
00:17:15 – M.O.M.
00:35:55 – Are You The One? Realitystars in Love
00:58:35 – Kampf der Realitystars
01:16:35 – Neue Promis für Big Brother
01:19:10 – ProSieben macht Retro-Dating
01:21:50 – Spiel, Satz, Sieg
01:28:45 – Social Media

Fernsehen für alle — Die Wahrsagerin unter den deutschen Fernsehpodcasts.

Danke an Julius Bretzel (@bretzel96) für die Musik! Checkt seine Band "The Lorbank Collective" bei Spotify!

Wenn ihr #FernsehenFürAlle unterstützen wollt, liket und retweetet unsere Tweets, empfehlt uns euren Freund*innen und gebt uns eine Fünf-Sterne-Bewertung. Ganz besonders hilfreich wäre auch eine nette Rezension. Dazu am besten hier entlang: ratethispodcast.com/ffa

Twitter: @fernsehenfa, @dennisderdoedel, @natterliek

Diese und alle weiteren Episoden von Fernsehen für alle findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Google Podcasts, Deezer und Podigee.

Knutsch-Spektakel bei Princess Charming, Emmy-Nominierungen und I Think You Should Leave — mit Selma

Wer darf seine Kette behalten? Diese Frage stellt sich die Princess Charming ebenso wie Selma (@selmuggle) und ich (@dennisderdoedel). Ketten wären dagegen etwas mickrig, um diejenigen zu auszuzeichnen, die es in diesem Jahr auf die Nominierungsliste der Emmys geschafft. Dazu kommt eine Sketch-Serie, die auch ein paar Preise verdient hätte – oder nicht? Ob unser neu geschaffenes Format jemals etwas gewinnen wird, darf dagegen bezweifelt werden.

Es ist viel passiert, seit wir das letzte Mal über Princess Charming gesprochen haben. Lou hat geküsst, Miri gekotzt und Saskia richtig reingeschissen. Und dann ist da noch die Causa Kati: Einerseits verstehen wir ihren Struggle, andererseits verhält sie sich schon sau-unangenehm. Ihre offensiven Tanzmanöver sind das klassischste Element einer Datingshow, ansonsten erfrischt uns die Sendung noch immer mit eleganten Aufklärungsideen, spannenden Diskussionen und Vulven-Cupcakes.

Und dann wäre da noch I Think You Should Leave mit Tim Tobinson. Eigentlich war ich der Meinung, die Netflix-Sketches würden jedem:r gefallen – doch dann kam Selma. Nein, ganz ehrlich, guckt es euch an. Eine Folge dauert 20 Minuten. Macht euch eine Packung Frühlingsrollen auf, legt sie in den Ofen, guckt eine Folge und fertig ist das Abendessen. Für euch getestet.

Trailer S2: https://www.youtube.com/watch?v=HFxBX-mT_Pw

Das Format, aus dem Selma und ich ein neues TV-Format basteln mussten: https://de.wikipedia.org/wiki/Harald_Bruhn

00:00:00 – Backstage
00:02:10 – Princess Charming
00:39:05 – Neue PromiBB-Gerüchte
00:42:00 – Supertalent-Jury komplett
00:45:45 – Influencer-Daily-Soap bei RTLzwei
00:48:00 – Influencer-Serie für Amazon
00:50:00 – Emmy-Nominierungen
01:03:35 – I Think You Should Leave
01:09:35 – Wiki und die starken Shows
01:17:00 – Social Media

Fernsehen für alle – Die Influencer-WG unter den deutschen Fernsehpodcasts.

Wenn ihr #FernsehenFürAlle unterstützen wollt, liket und retweetet unsere Tweets, empfehlt uns euren Freund*innen und gebt uns eine Fünf-Sterne-Bewertung. Ganz besonders hilfreich wäre auch eine nette Rezension. Dazu am besten hier lang: ratethispodcast.com/ffa

Twitter: @fernsehenfa, @dennisderdoedel, @selmuggle

Danke an Julius Bretzel (@bretzel96) für die Musik! Checkt seine Band "The Lorbank Collective" bei Spotify!

Diese und alle weiteren Episoden von #FernsehenFürAlle findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Google Podcasts, Deezer und Podigee.